Wissenswertes über Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen ist der regionale Dreh- und Angelpunkt von Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Mit dem badischen Stadtbezirk Villingen und dem württembergischen Stadtbezirk Schwenningen einfach die 'Baden-Württemberg-Stadt', die alles, was das Land ausmacht, in seiner konzentriertesten Form vereint.

Villingen-Schwenningen ist mit 82.000 Einwohnern die größte Stadt des Schwarzwald-Baar- Kreises. Während Villingen mit seinem mittelalterlichen Stadtkern, dem gotischen Münster und dem spätgotischen Rathaus begeistert, gilt Schwenningen als moderne Schul-, Hoch- schul-, Messe- und Sportstadt.

Die Doppelstadt offeriert den Bewohnern ein hervorragendes Bildungs- und Betreuungsangebot, beste medizinische Versorgung, große, gepflegte Parks (Ringanlage, Hubenlochpark, ...) und hoch- wertige Sportanlagen.

Die Umgebung von Villingen-Schwenningen bietet unzählige Freizeitmöglichkeiten: Das Naturschutzgebiet Schwenninger Moos (4.000 Jahre altes Moorgebiet und Quellgebiet des Neckars) ist ein wunderbares Naherholungsgebiet für alle, ein gut ausgebau- tes regionales Radwegnetz sowie Fernradwanderwe- ge, Langlaufloipen und der Neckartalweg begeistern die Sportlichen. Titisee-Neustadt (40 km) und der Bodensee (65 km) sind schnell erreicht.

Die verkehrstechnisch gute Lage an der Autobahn und die zwei Bahnhöfe garantieren die rasche Erreichbarkeit von vielen Städten wie Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg im Breisgau, Konstanz oder Schaffhausen.

Fakten - kurz und knapp

Lage: Im Südwesten Deutschlands im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Schweiz
Bundesland: Baden-Württemberg
Ortsteile: Villingen
Schwenningen
Obereschach
Weilersbach
Weigheim
Mühlhausen
Marbach
Rietheim
Pfaffenweiler
Tannheim
Herzogenweiler
Einwohnerzahl: ca.  85.000

 

Mietspiegel Villlingen-Schwenningen
Webcams Villingen-Schwenningen
Weitere Infos zu Villilngen-Schwenningen

Quelle:
u. a. Homepage der Stadt Villingen-Schwenningen